Ortszentren und Innenstädte im Wandel

Vor dem Hintergrund des tiefgreifenden Wandels, der sich längst nicht nur im Strukturwandel des Detailhandels, sondern in einer umfassenden Transformation von Raum und Gesellschaft bemerkbar macht, gilt es neue Lösungsansätze für die Attraktivierung und Wiederbelebung von Ortszentren und Innenstädten zu finden.

Im Auftrag des Kantons Aargau erarbeite sa_partners die Studie «Handlungsansätze für Ortszentren und Innenstädte im Wandel». Im Fokus stand hierbei einerseits eine differenzierte Betrachtung des Wandels und der sich daraus ergebenden Chancen und Herausforderungen, andererseits eine vertiefte Auseinandersetzung mit den vielfältigen Funktionen von Ortszentren und Innenstädten. Als Produkt zeigt die Studie Handlungsfelder und Lösungsansätze auf, die als Impulse und Denkanstösse für die Gemeinden und weitere Beteiligte bei der Entwicklung ihrer Ortszentren und Innenstädte zu verstehen sind.